Interwetten und Paypal - sichere und simple Kombination?

Der österreichische Wettanbieter Interwetten hat auch Paypal zur Durchführung von Einzahlungen und Auszahlungen im Angebot. Neben Paypal offeriert der Anbieter als Zahlungsmethoden Banküberweisung und Kreditkarte sowie die E-Wallets Skrill, clickandbuy, Netseller und paysafecard. Das Angebot wird noch durch Sofortüberweisung und Ukash ergänzt.

Interwetten sport

Maximaler Bonus

110€

Mindestquote

1.70

Umsatz

5x Deposit

Prozent

100%

Interwetten Casino 

Maximaler Bonus

100€

Umsatz

30x Bonus

Prozent

100%

Interwetten wurde 1990 in Wien gegründet, wobei die Wettabgabe zunächst telefonisch erfolgte. 1997 gehörte der Anbieter zu den Ersten, der sein Wettangebot ins Internet stellte. Seit 2004 verfügt das Casino über eine für mobile Endgeräte optimierte Seitenversion des gesamten Angebotes. Interwetten hat mittlerweile über 1,31 Millionen Nutzer und zählt gegenwärtig zu den besten und sichersten Anbietern.

Paypal als Zahlungsmethode bei Interwetten?

Zu den Leistungen des Casinos gehört, dass es PayPal als Zahlungsmethode anbietet. Paypal ist eine der am weitesten verbreiteten Methoden für Ein- und Auszahlungen im Internet. Ursprünglich ausschließlich für eBay verwendet, wurde der Finanzdienstleister nach und nach von Online-Shops genutzt. Bei Zahlung über Paypal gelangt ein Kunde auf die Seite des Finanzdienstleisters und muss sich dort einloggen. Das Paypal-Konto wird per Lastschrift von der Kreditkarte oder dem Girokonto des Nutzers aufgefüllt.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Dauer der Überweisung vom Casino zu PaypalInterwetten zählt in Bezug auf Auszahlungen zu den schnellsten Wettanbietern. Übertragungen von Geld zu Paypal dauern in der Regel nicht länger als 24 Stunden. Häufig wird eine Buchung schon innerhalb von 30 Minuten durchgeführt.

Dauer einer Auszahlung bei Interwetten?

Offiziell gibt das Online-Casino an, dass eine Buchungszeit bis zu fünf Tage dauern würde. In der Praxis haben Kunden bereits nach zwei oder drei Werktagen das Geld auf ihrem Konto. Auszahlungen zu Skrill und clickandbuy dauern in der Regel nicht länger als 24 Stunden. Das Gleiche gilt für den E-Wallet Paypal. In vielen Fällen ist eine Buchung schon nach etwa 30 Minuten erfolgt. Auszahlungen auf Kreditkarte bearbeitet das Online-Casino sofort. Nachdem der Karteninhaber sich verifiziert hat, erfolgt die Gutschrift, die zwischen einem und drei Werktagen dauern kann.

Verifizierung der Identität für eine Auszahlung?

Alle Kunden sind verpflichtet, sich vor einer ersten Auszahlung bei Interwetten zu legitimieren. Die Legitimation erfolgt durch eine Identifikationsprüfung, die durch einen Lichtbildausweis vorgenommen wird. Nutzer müssen dazu in ihrem persönlichen Menü ihren Reisepass, Personalausweis oder Führerschein hochladen. Das jeweilige Dokument muss von beiden Seiten in Farbe eingescannt werden. Zusätzlich verlangt das Online-Casino eine aktuelle Haushaltsrechnung, wie beispielsweise eine Strom-, Gas- oder Telefonrechnung. Kunden können dabei vorhandene Beträge oder Positionen einschwärzen.

Sicherheit der Kreditkarten Daten?

Alle Einzahlungen, die per Kreditkarte durchgeführt werden, werden bei Interwetten schnell und problemlos durchgeführt. Nutzer können ihr Kundenkonto mit wenigen Klicks aufladen. Modernste Sicherheitsstandards für Transaktionen sorgen dafür, dass ohne Bedenken mit Kreditkarte eingezahlt werden kann. Aufgrund der verschlüsselten Datenübertragung bleiben die Kreditkartendaten geschützt und erscheint nirgends.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Gebühren bei einer Einzahlung oder Auszahlung?

Interwetten bietet Zahlungen nicht kostenlos an. Vielmehr müssen bei einigen Transferwegen Gebühren gezahlt werden.Bei Einzahlungen durch Kreditkarte erhebt das Online-Casino eine Gebühr in Höhe von zwei Prozent. Bei einer Banküberweisung innerhalb der EU berechnet Interwetten keine Spesen, jedoch gehen Zahlungen aus anderen Ländern bis zu einer Höhe von 300€ zulasten des Kunden. Lediglich bei Summen ab 300€ übernimmt das Casino die Kosten. Einzahlungen durch Skrill, Neteller und clickandbuy werden mit Spesen von zwei Prozent berechnet. Paysafecard und Ukash belastet das Casino mit drei Prozent. Für eine Einzahlung durch Paypal werden sogar 4,9 Prozent als Gebühr berechnet. Wer per PayPal 100€ auf sein Nutzerkonto einzahlt, erhält lediglich die Summe von 95,10€ gutgeschrieben.Kunden müssen berücksichtigen, dass die erste Auszahlung vom Nutzerkonto aus Sicherheitsgründen immer auf das Bankkonto erfolgen muss. Folglich sind alle weiteren Auszahlungsmethoden erst ab der zweiten Auszahlung möglich. Eine Auszahlung durch Banküberweisung kann nur einmal pro Woche gebührenfrei erfolgen. Für weitere Auszahlungen durch Banküberweisung wird eine Pauschale von 5,00€ erhoben. Auszahlungen durch Kreditkarte sind erheblich schneller als Banküberweisungen, wobei eine Gebühr nicht erhoben wird. Kunden, die Skrill für ihre Auszahlung nutzen, wird der Auszahlungsbetrag bereits in 24 Stunden auf dem Skrill-Konto gutgeschrieben. Interwetten erhebt hier jedoch eine Gebühr in Höhe von zwei Prozent. Nutzer, die PayPal als Auszahlungsmethode wählen, können davon ausgehen, dass ihre Gebühren bereits bei Einzahlung entrichtet wurden. Bei einer Auszahlung durch PayPal fallen somit keine weiteren Kosten an.

Höhe der Mindesteinzahlung und Mindestauszahlung?

Die Mindesteinzahlung bei Interwetten beträgt zehn Euro unabhängig vom Zahlungsweg. Auszahlungen sind ab 30€ bei allen Zahlungsvarianten möglich.

Einzahlungsmöglichkeit mit Smartphone - Paybox?

Das Online-Casino gewährt Nutzern die Möglichkeit, Einzahlungen mit ihren Smartphones durch Paybox zu tätigen.

Prozent

100%

BEWERTUNG

9.8

Interwetten bewertet am mit 9.8/10 von
100% Neukundenbonus bis 100€ mit weiteren 10€ Wettguthaben