Gewinne auszahlen lassen - zahlt Interwetten schnell und einfach?

Nach einer gewonnenen Sportwette herrscht stets große Freude: Schlagartig ist das Guthaben auf dem eigenen Wettkonto angewachsen. Nun kann der Spieler entscheiden, ob er den Wettgewinn erneut in das weitgefächerte Sportwettenangebot von Interwetten investiert oder die gewonnene Summe als Auszahlung anfordert.

Interwetten sport

Maximaler Bonus

110€

Mindestquote

1.70

Umsatz

5x Deposit

Prozent

100%

Interwetten Casino 

Maximaler Bonus

100€

Umsatz

30x Bonus

Prozent

100%

Schnelle und unkomplizierte Auszahlung:

Um den Kunden die Gewinnsumme schnell und unkompliziert überweisen zu können, ist Interwetten bemüht, die mit der Auszahlung zusammenhängenden Formalitäten möglichst einfach zu halten. Um die Gewinnauszahlung zu starten ist es notwendig, dass der Kunde sich in sein Wettkonto bei Interwetten einloggt. Nach dem erfolgten Einloggen findet der Spieler unter dem Menüpunkt "Auszahlung" alle verfügbaren Möglichkeiten, den Gewinn vom Kundenkonto abzuheben.

Folgende Auszahlungsmöglichkeiten bietet Interwetten seinen Kunden an:

Abgesehen von der standardmäßigen Banküberweisung kann eine Auszahlung auch über Neteller, PayPal, Ecopayz, Skrill oder mit der dem Kundenkonto zugewiesenen Kreditkarte angewiesen werden. Bei allen Auszahlungsmethoden ist zu beachten, dass der Kontostand mindestens 30 Euro beträgt.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Wie lange benötigt Interwetten für eine Gewinnauszahlung:

Die Auszahlung eines Gewinns hängt maßgeblichen von der gewählten Auszahlungsmethode des Kunden und dem Vorliegen aller angeforderten Verifizierungsunterlagen ab. Grundsätzlich kann man sagen, dass Interwetten bemüht ist, seinen Spielern Geldgewinne schnellstmöglichen auszuzahlen. Im Vergleich mit diversen Konkurrenten im Bereich der Sportwetten erzielte die Payment-Abteilung von Interwetten stets Bestnoten. Auf die weitere Bearbeitung durch Drittanbieter - wie zum Beispiel PayPal - hat Interwetten jedoch keinen Einfluss.

Über die Dauer des Auszahlungstransfers kann man sich an folgenden Richtwerten orientieren:
  • Bei einer Auszahlung mittels Kreditkarte erfolgt die Gutschrift innerhalb von zwei Tagen.
  • Eine Banküberweisung nimmt in der Regel 2 - 7 Werktage in Anspruch.
  • Bei Neteller, PayPal, Schrill und Europayz ist der Gewinn in der Regel ebenfalls nach 24 auf dem eigenen Konto.
Somit ist die Dauer der Auszahlung abhängig von der Auszahlung-Methode. Bei allen aufgelisteten Transaktion-Varianten gilt jedoch, dass Sicherheit an erster Stelle steht!Um diese Sicherheit zu gewährleisten, hat Interwetten folgende Regelung eingeführt: Beantragt ein Spieler seine erste Gewinnauszahlung, so erfolgt diese ausschliesslich durch eine Überweisung an das hinterlegte Bankkonto. Bevor diese Transaktion jedoch ausgeführt wird, prüft Interwetten die Kundendaten. Hierzu benötigt der Kundenservice eine Kopie des amtlichen Lichtbildausweises, die durch E-Mail oder Direkt-Upload auf der Website des Sportwettenanbieters erfolgt. In einigen Fällen verlangt Interwetten zusätzliche Verifizierungsdokumente wie etwa eine aktuelle Telefon- oder Stromrechnung, womit eine Überprüfung der angegebenen Wohnadresse stattfinden kann.Nachdem der Kunde erfolgreich verifiziert wurde, erfolgt zeitnah die Auszahlung des angeforderten Betrags. Interwetten behält sich das Recht vor, höhere Gewinnsummen nur per Banküberweisung auszuzahlen. Sollten Kunden weitere Fragen zum Thema "Auszahlung" haben, kann eine Anfrage an das Servicetemam gesendet werden. Eventuelle Auszahlungsgebühren sind direkt bei den Auszahlungsoptionen einzusehen.

Prozent

100%

BEWERTUNG

9.8

Interwetten bewertet am mit 9.8/10 von
100% Neukundenbonus bis 100€ mit weiteren 10€ Wettguthaben