Interwetten Quotenniveau - gute Sportwetten Quoten für Kunden?

Natürlich gibt es sehr viele Faktoren, von denen Gewinn oder Verlust bei Sportwetten, zum Beispiel bei Interwetten, abhängen. Doch nur sehr wenige davon sind so entscheidend, wie die Quoten. Es ist weithin bekannt, dass ein Vergleich vor der Anmeldung bei einem Buchmacher durchaus Sinn macht. Dies liegt vor allem daran, dass bereits kleinste Schwankungen in diesen magischen Zahlen recht große Unterschiede ausmachen können. So entscheidet oftmals ein Zehntel hin oder her, ob auf lange Zeit gesehen, ein Gewinn rechnerisch überhaupt möglich ist. Damit Sie besser über die Quoten des renommierten Buchmachers Interwetten informiert sind, möchte ich Ihnen diese etwas näherbringen. Natürlich lassen sich hier nur schwer Pauschalurteile fällen, weshalb wir den Sachverhalt etwas differenzierter betrachten werden, um dann zu einem möglichst treffenden Fazit zu kommen.

Interwetten sport

Maximaler Bonus

110€

Mindestquote

1.70

Umsatz

5x Deposit

Prozent

100%

Interwetten Casino 

Maximaler Bonus

100€

Umsatz

30x Bonus

Prozent

100%

Die Wettquoten im Allgemeinen:

Natürlich lassen sich aus dem allgemeinen Durchschnitt der Wettquoten des Anbieters Interwetten dennoch erste Schlüsse ziehen. Zentrales Objekt der Betrachtung ist hierbei der Quotenschlüssel. Dieser beträgt bei absoluten Spitzenspielen, egal in welcher Sportart, ungefähr 92 Prozent, was ein eher durchschnittlicher Wert ist. Bei eher unbedeutenderen Spielen beträgt der Quotenschlüssel sogar nur schwache 90 Prozent. Dies bedeutet, dass der Buchmacher in diesem Fall zehn Prozent der Einsätze nicht wieder auszahlt, und diese als Gewinn für sich einstreichen kann. Diese Werte ziehen sich quer durch alle angebotenen Sportarten, und zeigen nur sehr geringe Schwankungen auf. Daraus lässt sich ableiten, dass die Quoten im Allgemeinen bei Interwetten eher durchschnittlich sind. Und sicher finden sich andere Anbieter, bei denen der Durchschnittswert insgesamt höher angesetzt wurde. Doch wie sieht es speziell mit den einzelnen Kategorien aus?

Die Quoten bei Live Wetten:

Aufgrund der immer weiter steigenden Zahl an Menschen in Besitz eines Smartphones, steigt auch der Marktanteil der Live Wetten immer weiter an. Es geht einfach ein besonderer Nervenkitzel von ihnen aus. Auch Interwetten hat ein sehr breitgefächertes Angebot vorzuweisen, und lockt hierbei seine Kunden oftmals mit äußerst attraktiven Quoten. Doch der Quotenschlüssel liegt auch bei den Live Wetten fast nie über 92 Prozent, und zählt somit nicht zu den absoluten Spitzenwerten. Dennoch bieten sich bei den Live Wetten immer wieder sehr gute Chancen, um seinen Einsatz zu vervielfältigen. Dafür sind jedoch etwas Glück, sowie ein gutes Gespür für die aktuelle Situation gefragt. Diese Chancen kommen dadurch zustande, dass Interwetten in vielen Fällen von den allgemeinen Einschätzungen der anderen Buchmacher abweicht, und seine Quoten daher manchmal etwas aus der Reihe tanzen. Dies birgt nicht nur die Chance auf eine Quote der absoluten Spitzenklasse, sondern auch die Gefahr, eine deutlich zu niedrig angesetzte Quote zu erwischen. Denn diese erhalten aufgrund der ausgefallenen Quoten ebenfalls Einzug in das Angebot von Interwetten. Doch mit etwas Fachkenntnis stehen die Chancen auf einen Wettgewinn bei Live Wetten durchaus gut.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Die Quoten bei Fußballspielen:

Es gibt derzeit keine andere Sportart, die so polarisiert wie der Fußball dies tut. Natürlich wirkt sich dies auch positiv auf den Marktanteil der Fußball Wetten aus. Für einen Buchmacher ist es daher besonders wichtig, seinen Kunden in dieser Kategorie gute bis sehr gute Quoten anbieten zu können. Bei Interwetten fällt Wettern mit Erfahrung sehr schnell auf, dass die Quoten auf absolute Favoriten meist sehr hoch angesetzt sind. Dies ist der Grund dafür, weshalb der österreichische Anbieter sehr interessant für Kombiwetten auf die Spitzenteams der europäischen Topligen ist. Bei Außenseitern sin die Quoten oft nur dann befriedigend, wenn das Spiel in einer weniger bedeutenden Liga stattfindet. Neben den Wetten auf den Sieger der jeweiligen Partie bietet Interwetten selbstverständlich noch sehr viele weitere Wettmöglichkeiten, wie Torschützen, Eckbälle und gelbe Karten, an. Besonders bei diesen machen die Quoten des Anbieters häufig eine sehr gute Figur. Gerade bei Wetten auf die Torschützen einer Partie sind die Quoten von Interwetten meist nicht zu schlagen. Grundsätzlich kann man sagen, dass der Fußball wahrscheinlich die Königsdisziplin des Anbieters ist, und daher häufig sehr ansprechende Quoten serviert.

Die Quoten in der Bundesliga:

Natürlich ist das deutsche Fußballoberhaus ein zentrales Thema im Angebot von jeglichen Buchmachern. Daher wartet hier auch Interwetten regelmäßig mit sehr guten Quoten auf. Da dies ebenfalls unter den Bereich Fußball fällt, liegt der Quotenschlüssel auch für Bundesligaspiele bei ungefähr 91 bis 92 Prozent. Die Quoten auf Siege der Favoriten treiben diesen dabei nach oben, während die oft eher mäßigen Quoten auf kleinere Vereine den Quotenschlüssel wieder etwas drücken. Dennoch kommt aufgrund der häufig etwas gewöhnungsbedürftigen Einschätzung der Spiele ein sehr interessantes Angebot zustande, welches jedes Wochenende aufs Neue von vielen Kunden genutzt wird.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Die Quoten bei Spielen der Champions League:

Da es sich hierbei meist um absolute Spitzenspiele handelt, ist der Quotenschlüssel von Interwetten hier relativ hoch bemessen. Mit 92 bis 93 Prozent reicht er zwar noch immer nicht an die Werte der besten Buchmacher heran, doch es bieten sich bereits in diesem Bereich große Chancen für die Kunden. Gerade in der Gruppenphase gibt es jedoch immer wieder auch Partien, in denen der Sieger quasi bereits vor dem Anpfiff feststeht. Wenn nun Barcelona, Bayern und Madrid gegen mittelklassige Gegner antreten, bieten sich auf Interwetten stets verhältnismäßig satte Quoten, welche die Kunden mithilfe einer Kombiwette optimal ausnutzen können. Wer solche Momente rechtzeitig erkennt und für sich nutzen kann, wird bei Champions League Spielen mit Interwetten definitiv sehr gute Karten haben.

Die Tennis Quoten:

Neben dem König Fußball liegt Tennis bei den meist gewetteten Sportarten auf Rang zwei. Aufgrund des facettenreichen Spiels mit vielen Wechseln und interessanten Wendungen ist die Sportart für die Wettbranche geradezu prädestiniert. Interessanterweise wird die Gewinnmarge des Buchmachers beim Tennis, wie übrigens auch beim Boxen, etwas verringert, und der Quotenschlüssel auf passable 92 Prozent angehoben. Dies ist zwar noch immer ein mittelprächtiger Wert, doch für Kunden, die nur gelegentlich auf Tennisspiele wetten, sicherlich eine gute Option. Wer sich allerdings ganz den Wetten auf den Sport mit dem gelben Ball verschreiben möchte, sollte sich besser einen speziell hierauf ausgerichteten Buchmacher suchen. Auf diese Weise können langfristig deutlich höhere Quoten erzielt werden, und auch die Auswahl an verschiedenen Wettmöglichkeiten ist üppiger.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Fazit:

Wie bereits mehrmals angedeutet, sind die allgemeinen Quoten von Interwetten im Mittelfeld einzuordnen. Doch aufgrund der unterschiedlichen Einschätzung vieler Quoten, wird der Buchmacher dennoch für viele Menschen interessant. Zudem sind alle Kunden, welche sehr gerne auf absolute Topspiele wetten, bei Interwetten an der richtigen Adresse.

Prozent

100%

BEWERTUNG

9.8

Interwetten bewertet am mit 9.8/10 von
100% Neukundenbonus bis 100€ mit weiteren 10€ Wettguthaben